Modellprojekt

Die Internetseite InstandhaltungPLUS entstand im Zuge des gleichnamigen NRW-Modellprojektes. Das Modellprojekt beschäftigte sich mit einer Vielzahl von Themen zur Umsetzung einer wertschöpfungsorientierten Instandhaltung. Zusammen mit den beteiligten Modellunternehmen wurden insbesondere folgende Fragestellungen bearbeitet:

  • Strategie: Welche Strategien und Ziele einer wertschöpfungsorientierten Instandhaltung sind denkbar?  
  • Organisationsentwicklung: Wie können die Prozesse und Organisationsstrukturen aussehen? 
  • Personalentwicklung: Welche Kompetenzentwicklungsmaßnahmen sind notwendig? 
  • Controlling: Wie sind die Wirkungen der Instandhaltung auf die Erfolgsfaktoren des Unternehmens nachzuweisen? 
  • Arbeits-/Gesundheitsschutz: Wie kann eine wertschöpfungsorientierte Instandhaltung zum Arbeits- und Gesundheitsschutz beitragen?

Die Ergebnisse der einzel- und überbetrieblichen Arbeiten wurden zu einer Toolbox verdichtet. Hier geht es zur [Toolbox]